Doch das Böse gibt es nicht

Deutschland, Iran • 152 min


Do. 19.8. um 19.00 Uhr - City Kino Lesung Natalie Amiri und Film DOCH DAS BÖSE GIBT ES NICHT Natalie Amiri liest aus ihrem aktuellen Buch ZWISCHEN DEN WELTEN und spricht mit Andrea Kuhn (Internationales Nürnberger Filmfestival der Menschenrechte) über Kultur und Politik im Iran und über Mohammad Rasoulofs preisgekröntes Meisterwerk DOCH DAS BÖSE GIBT ES NICHT. Rasoulof gewann mit seinem Film nicht nur den Goldenen Bären als bester Film der Berlinale 2020 sondern schuf trotz Dreh- und Berufsverbot einen beeindruckenden Film über Befehl und Gehorsam und die Todesstrafe im Iran, der unter die Haut geht.

Yorck loading

Himmel über dem Camino

aus, nzl • 2019 • 80 min • FSK 0

Regie: fergus grady, noel smyth


Sechs Menschen aus Australien & Neuseeland machen sich auf den Weg, um den legendären Jakobsweg zu pilgern, um ganz persönliche Schicksalsschläge zu verarbeiten. Auf dem berühmten 800 Kilometer langen Pilgerweg durch Spanien wollen sie Antworten finden & lernen, mit ihrer Trauer umzugehen.

Yorck loading

In the Mood for Love

Hongkong • 98 min


Hongkong der 1960er Jahre: Hier treffen sich der junge Zeitungsjournalist Herr Chow und die schöne Sekretärin Frau Chan das erste Mal bei der Suche nach einer Wohnung. Sie werden Nachbarn und begegnen sich fortan immer wieder auf ihren einsamen Gängen durch die Stadt. Ihre Ehepartner seien beruflich viel unterwegs, sagen sie. Doch eines Abends sprechen sie aus, was beiden schon längst klar war: Ihre Partner haben eine Affäre miteinander. Die folgenden Treffen sind zaghafte Versuche, den Verrat zu begreifen. Doch aus dem Begreifen wird ein Gefühl. Herr Chow und Frau Chan verlieben sich unaufhaltsam ineinander. Doch ihr Anspruch, in einer Stadt der Seitensprünge und Affären nicht wie alle anderen zu werden, legt sich wie eine Mauer zwischen sie und die Erfüllung ihrer Sehnsucht.

Yorck loading

Minari

USA • 2020 • 115 min • FSK 6

Regie: Lee Isaac Chung


Lee Isaac Chung erzählt inspiriert von seiner eigenen Biografie von einer koreanischen Familie, die in den 1980ern auf der Suche nach dem American Dream nach Arkansas zieht. Nominiert für 6 Oscars. SONDERVERANSTALTUNG am 15.07.2021 um 20.00 Uhr Digitales Live-Q&A mit dem Regisseur Lee Isaac Chung Moderation: Frank Joung - Halbe Katoffl: www.halbekatoffl.de Stellt eure Fragen an den Regisseur im Kino per SMS oder WhatsApp an die 0172 / 881 1235 Das Gespräch findet in englischer Sprache statt.

Yorck loading

Nomadland

USA • 2020 • 108 min

Regie: chloé zhao


Nachdem Fern (Frances MacDormand) in der Finanzkrise alles verloren hat, zieht sie als Nomadin durch den amerikanischen Westen. Ausgezeichnet mit dem Oscar® als Bester Film.

Yorck loading

The Green Knight

USA • 2021 • 125 min • FSK 16

Regie: david lowery


Sir Gawain, Ritter der Tafelrunde, begibt sich auf die Reise seines Lebens. Um sich vor seiner Familie, seinem Volk und nicht zuletzt auch vor sich selbst unter Beweis zu stellen, will der Neffe von König Artus sich mit dem Prüfer der Menschen messen: dem sagenumwobenen Grünen Ritter.

Yorck loading