Supernova

Großbritannien 2020

Sam und Tusker, Partner seit 20 Jahren, reisen in ihrem alten Wohnmobil durch England, um Freunde, Familie und Orte aus ihrer Vergangenheit zu besuchen. Seit bei Tusker vor zwei Jahren eine früh einsetzende Demenz diagnostiziert wurde, ist ihre gemeinsame Zeit das Wichtigste, was sie haben. Im weiteren Verlauf der Reise prallen jedoch ihre unterschiedliche Sichtweisen der gemeinsamen Zukunft aufeinander, Geheimnisse kommen ans Licht und ihre Liebe zueinander wird wie nie zuvor auf die Probe gestellt. Letztlich müssen sie sich der Frage stellen, was es bedeutet, sich angesichts von Tuskers Krankheit zu lieben.

Regie
Harry Macqueen
Länge
95 min
Programm