Niemals Selten Manchmal Immer

USA, GB 2020

Autumn ist 17 Jahre alt und lebt im ländlichen Pennsylvania. Ihr Leben als Supermarkt-Kassiererin hält eigentlich keine Überraschungen bereit. Das ändert sich schlagartig, als sie ungewollt schwanger wird. Auf Hilfe ihrer konservativen Eltern kann sie allerdings nicht bauen. So vertraut sich Autumn stattdessen ihrer Cousine Skylar an, die sich mit Automn auf die Reise nach New York City begibt. Dort haben die beiden eine Klinik-Adresse gefunden, die jungen Mädchen als Anlaufstelle dient. Eine Unternehmung, die Mut und Zusammenhalt beider Mädchen erfordert. Großer Preis der Jury auf der Berlinale 2020.

Regie
Eliza Hittman
Besetzung
Talia Ryder, Sidney Flanigan, Théodore Pellerin, Ryan Eggold
Länge
101 min
Programm