City Kinos

City Kinos

München

Filmkunst in München

  • CITY 1: 352 Sitzplätze
  • CITY 2: 221 Sitzplätze
  • CITY 3: 103 Sitzplätze
  • Atelier 1: 154 Sitzplätze
  • Atelier 2: 80 Sitzplätze
  • Voll klimatisiert

Mehr über dieses Kino...

ADRESSE
Sonnenstraße 12, 80331 München Kassenöffnung täglich ab 12 Uhr (City), 30 min vor erster Vorstellung (Atelier)
TELEFON
089 - 591983 (City) 089 - 591918 (Atelier)
PREISE
Mi-So Normal
9,50 / 8,50
Mo + Di Kinotag
8,00 / 7,50
City 3 Mi-So
9,00 / 8,00
Sneak Preview
6,00
Mongay
8,50
PROGRAMM
Yorck loading
EVENTS
Oper & Ballett - Die Saison 2018/19 auf der Kinoleinwand

Royal Opera House - live aus London

In der Saison 2018/2019 zum dritten Mal bei uns auf der großen Leinwand: Inszenierungen berühmter Opern und Ballette, live übertragen aus dem Herzen Londons.

Bitte PFEIL UNTEN klicken, um direkt zum Event und Ticket-Online-Verkauf zu gelangen. Vielen Dank.

KINO
City Kinos
Termin
22.01.2019 - 16.05.2019
Preise
€ 23,00 (normal) € 19,50 (ermäßigt)

ROH-Pique Dame

SHAKESPEARES UNGLÜCKLICHES LIEBESPAAR ERLEBT LEIDENSCHAFT UND TRAGIK IN KENNETH MACMILLANS BALLETT, EINEM MEISTERWERK DES 20. JAHRHUNDERTS.

KINO
City Kinos
ADRESSE
Sonnenstraße 12, 80331 München Kassenöffnung täglich ab 12 Uhr (City), 30 min vor erster Vorstellung (Atelier)
Termin
22.01.2019 19:45
Preise
€ 23,00 (erm. € 19,50)
Ticket

ROH London: La Traviata (Opera)

RICHARD EYRES BILDGEWALTIGE PRODUKTION LIEFERT DEN IDEALEN SCHAUPLATZ FÜR VERDIS OPER VON DER KURTISANE, DIE FÜR IHRE LIEBE ALLES OPFERT.

KINO
City Kinos
ADRESSE
Sonnenstraße 12, 80331 München Kassenöffnung täglich ab 12 Uhr (City), 30 min vor erster Vorstellung (Atelier)
Termin
30.01.2019 19:45
Preise
€ 23,00 (erm. € 19,50)
Ticket

ROH London 2018/19: Don Quixote (Ballet)

LIEBE UND FREUNDSCHAFT TRIUMPHIEREN IN CARLOS ACOSTAS DYNAMISCHER PRODUKTION DIESES MITREISSENDEN BALLETTS.

KINO
City Kinos
ADRESSE
Sonnenstraße 12, 80331 München Kassenöffnung täglich ab 12 Uhr (City), 30 min vor erster Vorstellung (Atelier)
Termin
19.02.2019 20:15
Preise
€ 23,00 (erm. € 19,50)
Ticket

ROH London 2018/19: La Forza Del Destino

UNTER DER REGIE VON CHRISTOF LOY UND DER MUSIKALISCHEN LEITUNG VON ANTONIO PAPPANO IST VERDIS EPISCHE OPER IN EINER STARBESETZUNG MIT ANNA NETREBKO, JONAS KAUFMANN UND LUDOVIC TÉZIER ZU ERLEBEN.

KINO
City Kinos
ADRESSE
Sonnenstraße 12, 80331 München Kassenöffnung täglich ab 12 Uhr (City), 30 min vor erster Vorstellung (Atelier)
Termin
02.04.2019 19:15
Preise
23,-€ / erm 19,50 €
Ticket
Sonderveranstaltung zum 85. Jahrestag der Machtübernahme

Das letzte Mahl

Am Tag der Machtübernahme Hitlers kommt die jüdische familie Glickstein in Berlin zum gemeinsamen Abendessen zusammen. Dabei tun sich überraschende Gäste auf. während die neunzehnjährige Leah ihren Eltern eröffnet, dass sie nach Palästina gehen will, möchte ihr achtzehnjähriger Bruder mit seinen Freunden zum fackelzug der Nazis, um der neuen zeit zu huldigen.

KINO
City Kinos
Termin
30.01.2019 19:00
Preise
€ 10,00
Ticket
MonGay-Preview

THE FAVOURITE- IRRSINN UND INTRIGEN (OmU)

Kann ein Grieche einen Historienfilm über die britische Monarchie machen? Und ob! Mit der nötigen ironischen Distanz macht Yorgos Lanthimos aus der Dreiecksgeschichte um Queen Anne ein saftiges Intrigenspiel. Olivia Colman, Emma Stone und Rachel Weisz sind das Brillanteste, was derzeit im Kino zu sehen ist.

KINO
City Kinos
Termin
21.01.2019 21:15
Preise
€ 8,50
Ticket
MonGay - Preview

GREENBOOK- EINE BESONDERE FREUNDSCHAFT (OmU)

Einer der Oscar-Favoriten 2019. Green Book erzählt die besondere Freundschaft zwischen einem italo-amerikanischen Türsteher, der bei einem schwarzen Pianisten anheuert, um ihn auf dessen Tour durch die Südstaaten zu kutschieren. Viggo Mortensen und Mahershala Ali sind phänomenal als zwei Outsider, die sich dem weißen Mainstream stellen.

KINO
City Kinos
Termin
28.01.2019 21:15
Preise
€ 8,50
Ticket
MonGay-Preview

Vice- der zweite Mann (OmU)

Von zwielichtigen US-Politikern zu erzählen, scheint überholt. Trotzdem ist Dick Cheney, der 46. Vizepräsident, ehemalige Stabschef, Verteidigungsminister und CEO eines Energiekonzerns, mit seiner Skrupellosigkeit allemal ein Biopic wert. Insbesondere wenn er von Christian Bale im wahrsten Sinne verkörpert wird.

KINO
City Kinos
Termin
18.02.2019 21:15
Preise
€ 8,50
Ticket
MonGay

Just Friends (OmU)

Joris lebt bei seiner Mutter, die ein bisschen zu besessen ist von Schönheitsoperationen. Yad hat dagegen schon zu viele Drogen konsumiert in seinem Leben. Als sich die beiden begegnen, scheinen sie wie für einander geschaffen … wenn da nicht ihre Mütter wären. Charmante Liebeskomödie.

KINO
City Kinos
Termin
11.02.2019 21:15
Preise
€ 8,50
Ticket
MonGay-Preview

Der verlorene Sohn- Boy erased (OmU)

Es ist traurige Realität in Trumps Amerika: Konversionstherapien, bei denen homosexueller Jugendliche gezwungen werden, sich »heilen« zu lassen, erfreuen sich großem Zulauf. Umso erfreulicher, dass das sehenswerte Drama mit Nicole Kidman und Russell Crowe zeigt, dass auch Eltern sich ändern können.

KINO
City Kinos
Termin
04.02.2019 21:15
Preise
€ 8,50
Ticket
GESCHICHTE

Das City Filmtheater, heute mit 3 Sälen und insgesamt 676 Plätzen, ist nicht nur das größte Haus, nein es ist auch das älteste Kino der City Gruppe.

Im Dezember 1959 von Walter Jonigkeit und Manfred Bertuch im Herzen der Stadt als CITY FILMPALAST IM SONNENHOF feierlich eröffnet, war es als Einzelhaus mit 1080 Plätzen die erste Adresse für Großes und gefühlvolles Nachkriegskino. Nicht zu vergessen unzählige Film-Premieren mit anschließenden Feierlichkeiten.

Zwischen Sonnenstrasse und Schwanthaler Strasse, im so genannten Sonnenhof, öffnete Ende der 50er Jahre das Münchner Volkstheater seine Pforten. Es ist das Gebäude, in dem sich heute das ATELIER Kino befindet. Fast 15 Jahre lang wurde hier Theater gespielt. 1972 wurde dieser Theaterraum geschlossen und zum Kino mit einer eher unüblichen Rück-Bildprojektion umgebaut. Am 26.10.1972 war es dann endlich soweit und Münchens Kinolandschaft war um ein Kino reicher geworden. Im neuen ATELIER konnten jetzt 333 Besucher unzählige Kinostunden genießen.

In den 70ern schien die Zeit für riesengroße Kinosäle vorbei und aus dem einen CITY FILMPALAST wurden 2 neue, voneinander getrennte Kinosäle mit 400 und 221 Plätzen gebaut. Gleichzeitig wurde 1978/79 das ursprüngliche Foyer umfunktioniert und ein dritter Kinosaal mit 103 Plätzen entstand. Seit dieser Zeit bereichert das CITY 1-3 die Münchner Kinolandschaft mit einem anspruchsvollen Arthaus-Programm.

Regelmäßige Premierenveranstaltungen und Previews gehören ebenso zum Repertoire wie Sonntagsmatineen und Spätvorstellungen.

ANFAHRT