Sorry Angel

Frankreich 2017

Der französische Regisseur Christophe Honoré wird in seinem neuen Film persönlich: Er erzählt halb autobiografisch von der Liebe zwischen einem an HIV erkrankten Schriftsteller und einem jungen Studenten, die sich 1993 in Paris kennenlernen. Sehenswertes Drama mit Pierre Deladonchamps aus der fremde am see.

Regie
Christophe Honoré
Besetzung
Vincent Lacoste Pierre Deladonchamps Denis Podalydès
Länge
132 min